404

404,您请求的文件不存在!

Erfolg für Fishing Kids

 

Großer Andrang in der Wiener Stadthalle

Am 10. November 2013 fand der VÖAFV-Junganglertag „Fishing Kids 2013“ in der Wiener Stadthalle statt. Hunderte Jungfischer- und -fischerinnen waren begeistert dabei.

Nicht nur jene Kinder, die noch keine Berührungspunkte mit der Fischerei hatten, sondern auch bereits versierte Petrijünger nützten die Gelegenheit, Tipps und Tricks von österreichischen und internationalen Angelexperten gezeigt zu bekommen, ihr Geschick und Wissen unter Beweis zu stellen und vor allem Antworten auf viele Fragen rund ums Angeln zu erhalten.

Beispielsweise erhielten die Kinder (und ihre Begleitpersonen) vielfach Informationen über rechtliche Hintergründe, Fischerprüfung und Altersgrenzen. Begleitend dazu gab’s interessante Vorträge zum Thema „Alles was Jungangler wissen sollten“, wobei hier insbesondere Ausrüstung, Vorbereitung und Kosten im Mittelpunkt standen.
Selbstverständlich gab es auch Wissenswertes über Umwelt-, Natur- und Gewässerschutz.

Im Rahmen verschiedener Wissens- und Geschicklichkeitswettbewerbe hatten die jungen Besucher die Möglichkeit, das an diesem Tag erworbene Wissen spielerisch umzusetzen und dabei noch tolle Preise zu gewinnen.

Österreichs führende Angelexperten standen zudem allen angehenden Match-, Feeder-, Bolognese- und Stippruteninteressenten zur Verfügung. Selbstverständlich kamen auch die Raub- und Friedfischangler auf ihre Kosten und erhielten tolle Tipps von den anwesenden Profis.

Auch heuer befand sich der Österreichische Castingverband wieder unter den Ausstellern. Aufgrund des großen Andrangs konnten sich die Kinder sogar auf mehreren Bahnen dem Zielwerfen widmen. Vor Ort war auch der diesjährige Casting-Weltmeister, Christian Zinner, der viele Kinder für das sportliche Werfen mit der Angel begeistern konnte.

Die vielen Eltern und Begleitpersonen stellten ebenso bei den Übungsstationen der Kinder wie z. B. am Knotenbindestand, der Fischerkennungsstation oder beim Futterballspiel ihr Geschick unter Beweis, dabei zeugten nicht nur freudige Kinderaugen von ehrlicher Begeisterung.

Wir vom VÖAFV-Jugendreferat freuen uns außerordentlich, dass wir mit „Fishing Kids 2013“ das Interesse vieler Kinder und Jugendlichen für die Natur, die Fischerei, den Umgang mit Fischen und Wassertieren und vor allem den schützenswerten Gewässern wecken konnten und weisen schon jetzt auf die vielen „Kinderfischen“ ab Frühling 2014 hin. Die Termine sind ab April hier abrufbar.