Alle Reviere / Niederösterreich / Albern NÖ

Albern NÖ

Revierbeschreibung

Ein schönes Donaurevier in unmittelbarer Wiennähe. Neben dem Fischen im Strom auf Nasen und Barben sind es die Ausstände mit kapitalen Fried- und Raubfische, die dieses Revier zur Attraktion machen.

Reviergrenzen

Donaustrom rechtes Ufer von der NÖ-Landesgrenze, Strom-Km 1918,100 bis Strom-Km 1916,000 samt allen rechtsufrigen Altwässern und Ausständen innerhalb des Überschwemmungsgebietes in diesem Bereich inkl. Badlacke.

Vorkommende Fischarten

Karpfen, Wels, Barsch, Barbe, Hecht, Zander, Schleie, Aitel, Bachforelle, Brachse, Nase, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Aalrutte, Schied, diverse Weißfischarten

Fischereiordnung

Betreuender Verein

Albern

werbung