Alle Reviere / Wien / Schloss-See

Schloss-See

Revierbeschreibung

Die beiden Teiche sind ein Kleinod in der Großstadt und liegen in einer geschlossenen Kleingartensiedlung. Gemütliches Fischen vor dem eigenen Garten; Herz was willst du mehr. Vor allem der Karpfenfischer kommt hier auf seine Rechnung. Es werden aber auch immer wieder große Raubfische gefangen.

Reviergrenzen

Teichanlage in der Gartenanlage Schloss-See. Limitierte Lizenzzahl.

Vorkommende Fischarten

Karpfen, Hecht, Schleie, Wels, Zander, Brachse, Barsch, Laube, Rotauge, Rotfeder

Fischereiordnung

Betreuender Verein

Schloss-See

werbung