404

404,您请求的文件不存在!

Revier Peleskalacke

Revierbeschreibung:
Die Peleskalacke ist ein wunderschönes Gewässer im Nationalpark Donau-Auen. Ein guter Altbestand an Raub - und Friedfischen garantiert dem naturverbundenen Fischer die entspannte Ausübung seines Hobbys in verkehrsferner, unberührter Natur. Öffentlich zu erreichen ab U1 Station Kaisermühlen-VIC, mit dem Bus 91A oder ab U2 Station Donaustadtbrücke und ebenfalls Bus 91A, bis zur Haltestelle „Roter Hiasl" - dann Richtung Nationalparkhaus (Dechantweg 8) und ab dort noch 5 Minuten Fußweg. Limitierte Lizenzzahl.

Reviergrenzen: 

Vorkommende Fischarten: 
Karpfen, Hecht, Schleie, Wels, Zander Aal, Brachse, Barsch, Laube, Rotauge, Rotfeder, Schied.

Fischereiordnung:
Peleskalacke

Betreuender Verein:
Verein Schillerwasser

Preise:
Jahreslizenz:
Erwachsene:  145,00
Jugendliche:     73,00

Alle Preisangaben in Euro, inklusive aller Abgaben und Steuern. Voraussetzung für die Ausgabe einer Karte ist eine gültige amtliche Fischerkarte für das betreffende Bundesland. Amtliche Fischergastkarten für Wien und Niederösterreich können in Verbindung mit einer Tageskarte auch im Verbandssekretariat gelöst werden. Alle Angaben ohne Gewähr. Allfällige Änderungen und Fehler vorbehalten!