Alle Reviere / Oberösterreich / Offensee

Offensee

Revierbeschreibung

Als absolutes Highlight in idyllischer Lage des Salzkammerguts gilt das neue Revier des VÖAFV, der Offensee. Der rund 57 ha große Bergsee liegt nur 15 km von Ebensee entfernt am Fuße des Toten Gebirges und ist Fischern als Gewässer mit hohem Hechtbestand bekannt. Nicht weniger spannend ist der Fang von Seesaiblingen und Bachforellen. Dazu gibt es die Möglichkeit, sowohl vom Boot als auch vom Ufer aus zu fischen. Ausgegeben werden ausschließlich Jahres­lizenzen, die ab sofort beim betreuenden Fischerei­verein Salzkammergut verfügbar sind. Limitierte Lizenzzahl.

Reviergrenzen

Offensee und Abfluss (Offenseebach Teil) bis zur Energie-AG-Schleuse Offensee.

Vorkommende Fischarten

Hecht, Seesaibling, Bachforelle, Seeforelle, Barsch, Karpfen, Schleie, diverse Weißfischarten

Fischereiordnung

Betreuender Verein

Salzkammergut

werbung