Alle Reviere / Niederösterreich / Wienfluss NÖ

Wienfluss NÖ

Revierbeschreibung

Ein Revier für ambitionierte Fliegenfischer – in unmittelbarer Umgebung von Wien. Der Wienfluss und seine Zubringer sind typische Wienerwaldbäche mit einer Gesamtlänge von circa 15 Kilometern. Sie bieten mit teils sehr naturbelassenen Abschnitten gute Chancen zum Fang von Salmoniden und Weißfischen. Limitierte Lizenzzahl.

Reviergrenzen

Vom Ursprung bis zur Einmündung in den Wienerwaldsee und von der Ausleitung des Wienerwaldsees unterhalb der Staumauer bis zur Landesgrenze NÖ – Wien, inkl. aller Nebenbäche (Gablitzbach, Höbersbach, Deutschwaldbach, Großer Steinbach, Dambach, Tullnerbach, Wolfsgrabenbach, Brentenmaisbach, Weidlingbach und Pfalzaubach).

Vorkommende Fischarten

Bachforelle, Regenbogenforelle, Aitel, diverse Kleinfischarten

Fischereiordnung

Betreuender Verein

Wienerwald

werbung