(ZVR-Nr.: 647522023)
Oberdorfstraße 10/2/9,
1220 Wien
office@fv-donaustadt.at

Ansprechpartner

Gerhard Knürzinger Obmann 0 676 462 46 06
wochentags bitte erst ab 16 Uhr
Alfred Buchl Obmann Stv. 0 676 356 68 40
Sascha Rosic Jugendbetreuer 0 676 410 41 14

Der Verein Donaustadt wurde im Jahr 1921 gegründet und war auch gleichzeitig einer der Mitbegründer des Arbeiterfischereiverbandes (VÖAFV). Wir sind der größte Fischereiverein in Österreich und halten derzeit bei zirka 1400 Mitgliedern, wovon 62 die Tradition des Daubelfischens am Donaustrom hochhalten. Der Verein Donaustadt betreut fünf Gewässer in Wien und Umgebung: Donaustadt I, Donaustadt II, sowie die limitierten Gewässer unteres Mühlwasser-Stadlau, oberes Mühlwasser-Stadlau sowie den Teich Gerasdorf. An allen Gewässern kannst Du viele heimische Fischarten beangeln und ausgezeichnet entspannen. Solltest Du Interesse an einem unserer limitierten Gewässer haben, kannst Du Dich gerne bei einem unserer Vereinsabende dafür anmelden.

Jugend und Fischerei

Besonderes Augenmerk gilt den Kindern und Jugendlichen: In vielen Veranstaltungen des Vereines in den Sommermonaten wird dem Nachwuchs die Möglichkeit gegeben, in der Angelfischerei zu schnuppern und gleichzeitig ein Grundverständnis für Natur und Umwelt zu erhalten.

Vereinsabende

Sollten wir Dich jetzt ein bisschen neugierig gemacht haben, dann würden wir uns über Deinen Besuch bei unseren Vereinsabenden – jeden dritten Dienstag im Monat, um 19 Uhr (ausgenommen Juli, August und November) – in unserem Vereinslokal, Wien 22., Pappelweg 3, sehr freuen. Dort gibt es für alle die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, aber auch Informationen rund um unseren Verein, seine Gewässer und allen Veranstaltungen.

Auf dein Kommen freut sich der Fischereiverein Donaustadt!